Oatmeal Pudding mit Früchten ( Porridgepudding)


Zutaten für 2-3 Portionen
50 g Haferflocken
20 g Pudding Pulver ( Vanille oder Sahne oder Zitrone)
150 ml Sojamilch oder normale Milch
150 ml Wasser
100 g Naturjoghurt
Honig
1 EL Chia Samen
Früchte nach Belieben


Zubereitung

Das Wasser in einem Topf geben und erwärmen. Währenddessen die kalte Milch mit dem Puddingpulver vermischen und langsam ins Wasser einrühren.
Die Flüssigkeit nun aufkochen lassen, danach die Temperatur herunter schalten und die Haferflocken  sowie die Chiasamen dazugeben.


Den Porridgepudding auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis die Konsistenz fester wird. Topf vom Herd ziehen und die Masse etwas abkühlen lassen.  Dabei unbedingt ständig umrühren, denn der Pudding brennt leicht an. Sollte die Masse zu fest werden, dann noch etwas mit lauwarmer Milch oder Wasser verdünnen.


Zum Schluss den Joghurt unterrühren und nach belieben mit Honig süßen.
Früchte waschen und verlesen. In einem dekorativen Glas die Früchte mit dem Oatmeal Pudding anrichten. Heraus kommt ein leckeres und nahrhaftes, dennoch gesundes Frühstück.


Kommentare

Beliebte Posts