Was essen wir heute? Zartes Lamm mit Petersilien- Olivenkruste




Zutaten für 3-4 Personen
3 (à 250 g) Lammlachse
2 Scheiben Weißbrot
15 Stiel(e) Petersilie
60 g grüne Oliven ohne Stein
2 EL weiche Butter
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Thymian getrocknet


Zubereitung
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz, Thymian und Pfeffer würzen.



Für die Kruste Weißbrot fein zerbröseln. Petersilie waschen, trocken schütteln und klein hacken. Oliven ebenfalls hacken, Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.



Butter, Brotbrösel, Petersilie, Oliven und Knoblauch verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Die Kruste auf dem Fleisch verteilen und glatt streichen. Fleisch in einem flachen Bräter ( leicht gefettet) im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 250 °C/ Umluft: 225 °C/ Gas: Stufe 5) 10-15 Minuten garen.

Die Sauce zum Fleisch bereite ich übrigens ganz simpel zu. Dazu einfach den Bratenfond aus dem Bräter in einen Topf geben, Rotwein und Sahne dazu geben, abschmecken mit Pfeffer, Salz und kalte Butter in Flöckchen darunter rühren, notfalls mit etwas Saucenbinder andicken.


Lasst es euch gut schmecken!


Kommentare

Beliebte Posts